Anleitung

Wenn Sie einen schönen Insektenvorhang ausgesucht haben, möchten Sie natürlich auch wissen, wie sie ihn perfekt passend machen können. Oder wie Sie ihn zusammenbauen und aufhängen, oder ein kaputtes Teil austauschen. Auf dieser Seite erhalten Sie alle Informationen hierzu. Klappt es nicht? Nehmen Sie dann Kontakt zu unserem Kundenservice auf. Wir sind gerne für Sie da!

Wie messe ich meinen Türrahmen?

Damit Ihr neuer Insektenvorhang perfekt passt, ist es sehr wichtig, den Türrahmen sorgfältig auszumessen. Das ist zum Glück sehr einfach.

Schritt 1 – Im Rahmen oder auf dem Rahmen?

Einige Insektenvorhänge können sowohl auf dem Türrahmen als auch im Türrahmen montiert werden. Im Rahmen wird eine schmale Montageleiste verwendet. Auf dem Rahmen eine breite Montageleiste oder ein breites Montagegehäuse. Manche Insektenvorhänge können nur auf dem Rahmen oder im Rahmen befestigt werden. Die Optionen für jeden Insektenvorhang finden Sie auf den Produktseiten.

Smalle ophangrail vliegengordijn in deurkozijn

Schmale Montageleisten befestigen Sie im Türrahmen.

Brede ophangrail vliegengordijn op deurkozijn

Breite Montagleisten befestigen Sie auf dem Türrahmen.

Brede ophangrail vliegengordijn in cassette op deurkozijn

Breite Montageleisten in Montagegehäusen befestigen Sie ebenfalls auf dem Türrahmen.

Schritt 2 – Breite messen

Öffnen Sie die Tür und messen Sie den Abstand zwischen den Seiten des Türrahmens. Das Maßband halten Sie zwischen die Pfosten an der Innenseite des Rahmens. Haben Sie sich für breite Montageleisten oder -gehäuse entschieden? Zählen Sie dann 5 cm zu dem gemessenen Abstand hinzu. So können keine Spalten an den Seiten entstehen. Beispielrechnung: Ihr Türrahmen ist an der Innenseite 90 cm breit und Sie möchten einen Insektenvorhang mit einer breiten Montageleiste. Dann geben Sie 90 + 5 = 95 cm bei der gewünschten Breite an. Beachten Sie: Nicht alle Vorhänge können als Maßanfertigung geliefert werden. Wählen Sie dann eine Standardgröße, die breiter ist, als der gemessene Abstand.

Meetinstructie lengte vliegengordijn

Messen Sie die Innenseite Ihres Türrahmens von A zu B.

Schritt 3 – Länge messen

Zur Bestimmung der Länge Ihres Insektenvorhangs messen Sie von oben nach unten. Halten Sie das Maßband oben an der Innenseite gegen den Türrahmen und ziehen Sie es bis zum Drempel. Halten Sie das Maßband genau gerade. Diesen Abstand können Sie am besten zu zweit messen. Gut zu wissen: Viele unserer Insektenvorhänge können Sie einfach selbst kürzen. Kontrollieren Sie, ob das auch bei Ihrem der Fall ist.

Meetinstructie lengte vliegengordijn (1)

Messen Sie die Innenseite des Türrahmens von C zu D.

Wie baue ich meinen Insektenvorhang zusammen?

Jeder Insektenvorhang wird mit einer deutlichen Anleitung für Zusammenbau und Montage geliefert. Wählen Sie einen Insektenvorhang aus Hülsen oder einen luxuriösen Insektenvorhang? Dann ziehen Sie die Hülsen oder Perlen selbst auf. Das ist einfach, kostet allerdings etwas Zeit. Bei unseren anderen Vorhängen brauchen Sie nur die Bahnen an der Leiste zu befestigen.

Luxus-Insektenvorhänge und Vorhänge mit Hülsen

Sie stellen den Insektenvorhang von unten nach oben Bahn für Bahn her. Fangen Sie mit einem Standardhaken an und halten Sie die breite Seite nach unten. Schieben Sie die Hülse darauf und befestigen Sie den nächsten Haken in der kleinen Öffnung. Vorhänge mit einer Figur werden mit einem deutlichen Muster geliefert, das Sie leicht übernehmen können, sodass Sie wissen, wo jede einzelne Hülse hingehört. Am Ende der Bahn platzieren Sie einen Abschlusshaken. Diesen hängen Sie in der Leiste am Türrahmen auf.

Sehen Sie sich unser Anleitungsvideo an

 

Wie hänge ich meinen Insektenvorhang auf?

Es ist überhaupt nicht kompliziert, Ihren Insektenvorhang aufzuhängen, sogar wenn Sie zwei linke Hände haben. Untenstehend erläutern wir Ihnen, wie das Aufhängen an Holz- und Kunststoffrahmen funktioniert.

Das Montagesystem an einem Holzrahmen befestigen

Die Befestigung Ihrer Montageleisten oder Montagegehäuse an einem Holzrahmen ist einfach. Markieren Sie die Stelle für die Schrauben am Türrahmen. Bohren Sie mit einem Holzbohrer die Löcher. Fangen Sie langsam an und bohren Sie dann nach und nach schneller. Besteht Ihr Türrahmen aus Hartholz? Bohren Sie dann erst mit einem kleineren Bohrer ein kleines Stück vor. So verhindern Sie, dass das Holz splittert. Platzieren Sie das Montagesystem an seinem Platz und schrauben Sie die Schrauben in den Bohrlöchern fest.

Das Montagesystem an einem Kunststoffrahmen befestigen Haben Sie einen Kunststoffrahmen?

Dann verwenden Sie am besten Klebestreifen. Es gibt Klebestreifen mit extrem hoher Tragkraft, die auch leicht wieder entfernt werden können. Praktisch bei einem Umzug oder wenn Sie etwas anderes an Ihre Tür hängen möchten. Lassen Sie sich im Baumarkt beraten.

Wie kürze ich meinen Insektenvorhang?

Einige unserer Insektenvorhänge, wie unseren Kunststoff-Insektenvorhang und Flauschvorhang, können Sie selbst kürzen. Benutzen Sie dazu einfach eine Schere. Hängen Sie den Vorhang auf und lassen Sie ihn mindestens 24 Stunden hängen, damit die Stränge schön gerade hängen. Schneiden Sie dann den Vorhang auf die gewünschte Länge zu.

Wie lagere ich meinen Insektenvorhang?

Falten Sie den Insektenvorhang vorsichtig zusammen, ohne die Stränge zu verdrehen. Lagern Sie ihn in einem flachen Karton oder Beutel. Eine Sache ist ganz wichtig: Drehen Sie den Vorhang nie zu einem Bündel zusammen. Die Stränge verheddern sich dann und Sie machen den Vorhang leicht kaputt, wenn Sie versuchen, ihn wieder auseinander zu ziehen. Haben Sie einen Insektenvorhang mit einem Muster oder einer Figur? Ziehen Sie dann einen Faden durch die oberen Haken. So können Sie den Vorhang in einem Stück abnehmen und müssen Sie ihn nicht wieder mit der Vorlage zusammenstellen, um ihn wieder aufzuhängen.

Wie reinige ich meinen Insektenvorhang?

Kleine Flecke und Staub entfernen Sie am beste mit einer milden Lauge. Achten SIe bei Flauschvorhängen darauf, dass sie nicht zu nass werden. Großer Hausputz? Sie können Ihren Insektenvorhang auch in die Waschmaschine geben. Nehmen Sie den Vorhang von der Montageleiste und teilen Sie ihn in zwei Hälften. Wickeln Sie Waschlappen um die Abschlusshaken, um sie zu schützen. Geben Sie den Vorhang in einen Wäschebeutel oder Kissenbezug. Vergessen Sie nicht, einen Kissenbezug zuzubinden, beispielsweise mit einem Schnürsenkel. Wählen Sie einen Waschgang bis maximal 40 Grad. Auch hier gilt der Tipp für Insektenvorhänge mit Aufdruck: Ziehen Sie dann einen Faden durch die oberen Haken, damit die Stränge des Vorhangs in der richtigen Reihenfolge bleiben.

9
Kunden bewerten uns mit durchschnittlich 9 op Kiyoh Kunden bewerten uns mit durchschnittlich 9
Kiyoh